• Traditionelle tibetische Medizin
  • Gesundheits- und Ernährungsberatung
  • Jamche Kunye - sanfte Anwendungen
  • Lu Jong - tibetisches Heilyoga
  • Tibetisches Stimmyoga, Antistress - Meditationen
  • Ethische und rechtliche Grundsätze

  • Die traditionelle tibetische Medizin lehrt die Theorie der fünf Elemente und der drei Körpersäfte. Sind diese in Balance sind wir gesund, kommen sie aus dem Gleichgewicht fühlen wir uns unwohl. Die traditionelle tibetische Medizin versucht nun mit sanften Methoden wie Ernährung, Lebensstil und sanften Anwendungen wie Massagen dieses Ungleichgewicht wieder auszugleichen. Diese energetischen Hilfestellungen ersetzen nicht eine Diagnose durch den Arzt ihres Vertrauens.